Arai CK-6 Junior Karthelm CMR genehmigt

Arai CK-6 Junior Karthelm CMR genehmigt
£ 389.99
Um zu bestellen oder um Vorrat zu überprüfen zuerst alle Optionen wählen Sie unten
Neuer Arai CK-6 Karting-Helm, einer der ersten Helme, der CIK-FIA CMR 2016 ist. Für Junioren zugelassen.

Die CIK-FIA (die Commission Internationale de Karting der FIA) hat ihr Reglement mit der Empfehlung aktualisiert, dass alle Fahrer unter 15 Jahren einen von Snell-FIA CMR 2016 genehmigten Helm verwenden sollten. Dies wird ab Januar 2010 verpflichtend sein. Dies wird dann für Kart-Rennen in Großbritannien ab dem 1. Januar 2011 folgen. Für junge Fahrer unter 18 Jahren ist ein CMH-genehmigter Helm NICHT Pflicht, wird aber immer noch empfohlen. Die Verwendung eines SA oder K zugelassenen Helms ist ansonsten obligatorisch.

Die Snell-FIA CMR 2016-Zulassung wurde entwickelt, um Kindern einen geeigneten Helm für den Motorsport zu bieten, anstatt eines Helmdesigns für einen Erwachsenenkopf (& Hals), das dann auf die Jugendgrößen verkleinert wird. Dieser neue Standard akzeptiert nur Helme mit einem Kopfumfang unter 60 cm, so dass Kinder mit einem größeren Kopf die SA- und K-Standards einhalten sollten. Der CMR-Standard legt verschiedene maximale Gewichtslimits je nach Größe fest, wobei 1300 Gramm das maximale Gewicht für einen Vollgesichtshelm mit Größen von 57-59 cm und 1100 Gramm das maximale Gewicht für Größen von 49 cm und weniger sind.

Arai hat daher ein spezielles CMR-Modell entwickelt, das völlig neue Arai CK-6, das offiziell von Snell und der FIA als Snell-FIA CMR 2016 anerkannt wurde.

Der Arai CK-6 Helm hat keine VAT .

Bitte wählen Sie die gewünschte Größe aus dem Dropdown-Menü, bevor Sie den Artikel in den Warenkorb legen.